Hygienemuseum Dresden

Unterstützung für die Stars

Zugegeben: Die wechselnden Ausstellungen im Hygienemuseum in Dresden sind auch ohne unsere Einbauten immer einen Besuch wert. Wir wissen, dass unsere Möbel und Einbauten hier vor allen Dingen eine Funktion erfüllen müssen: Die eigentlichen Stars, die Exponate des Museums, in den Mittelpunkt zu rücken. Ob uns das gelungen ist, auch dafür lohnt ein Besuch im Hygienemuseum, finden wir zumindest.

Nussbaum trifft MDF

Egal ob in Nussbaum oder farbigem MDF. Unsere Wandverkleidungen mit integrierten Vitrinen passen sich ebenso gut ins Ausstellungsgefüge ein wie die Medienstationen, Ausstellungstische und Vitrinen.

Hinsetzen bitte

Und wer vor dem ein oder anderen Exponat mal etwas länger verweilen will, der macht das gerne auf unseren individuell gefertigten und mit echtem Leder bezogenen Sitzgelegenheiten.

Weitere Projekte

Projekt Bauhaus Dessau

Innenausbau und Möbel für eine Unesco-Welterbestätte anfertigen zu dürfen passiert auch uns nicht alle Tage. Für die Stiftung Bauhaus Dessau bauen zu dürfen empfinden wir als eine wirkliche Ehre.

Zum Projekt

Hotel Adlon Kempinski Berlin

Das Auge isst mit: Mit den Restaurants MA und UMA ist Tim Raue als Koch weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt geworden.

Zum Projekt